• LoginMein Account
    • Guthaben: -,--
    • LS Limit: -,--
    • ID: --
    • Pin: --
    • -----------
    • Mein Konto
    • Guthaben aufladen
    • Bonuspunkte
    • Mailbox
    • E-Mailberatung
    • Anrufliste
    • Gutscheine
    • Buchungen
    • Bewertungen
    • Newsletter
    • Merkliste
  • Hilfe
  • Kontakt

Kundenservice

  • Telefonischer Kundenservice (Außerhalb der Servicezeiten erreichen Sie uns via E-Mail!)
  • Mo-Fr: 8 - 12 h u. 14- 22 h
    Am Wochenende nur Email Support

    DE Flagge 02203 60 54 050* (*Hotline-Service Webunion UG, Festnetztarif, Mobilfunk ggf. abweichend, Datenschutz)
    AT Flagge 0720 228 416
    CH Flagge 043 508 5440
  • Aus dem Ausland: +49 2203 60 54 050*(*Hotline-Service Webunion UG, Festnetztarif, Mobilfunk ggf. abweichend., Datenschutz)
  • E-Mail:
    Mail Kontakt

Letzte Bewertungen

  • Super Gespräch. Die Beraterin strahlt am Telefon eine unglaubliche Ruhe aus und ...mehr

  • Liebe Lilith Hab großen Dank für das wunderschöne Gespräch, Ich danke Dir f ...mehr

  • Pia
    Pia
    Feedback SternFeedback SternFeedback SternFeedback SternFeedback SternFeedback Stern

    Pia ist einzigartig in ihrm koennen.. Meine absolute NR 1 😍💕❤️💖sooo ...mehr

  • Hallo liebe Isabella Ich finde es sehr schön mit dir zu telefonieren. Du hast ...mehr

  • Liebe Astrid Ich bin immer wieder sehr froh das Du mich in meiner Situation beg ...mehr

Zum Gratisgespräch

  • 10 Minuten Gratisberatung für jeden Neukunden
  • Kein Abo
  • Unverbindlich

Unsere Berater A - Z

Sofort & Anonym

0900 Berater

0900 Berater

  • Deutsche Flagge 09003 333 011 1,99 €/Min. aus dem dt.Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend.
  • Österreich Flagge 0900 403 084 2,17 €/Min. aus dem Festnetz
  • Schweizer Flagge 0901 000 084 3,13 CHF/Min., Festnetztarif
  • Bitte nach Aufforderung den Berater Pin eingeben

Beraterempfehlung

  • Kasya
    Kasya
    Feedback Stern Feedback Stern Feedback Stern Feedback Stern Feedback Stern Feedback Stern (9)

    Hellfühlig, klar, auf den Punkt, liebvoll und mit Humor helfe ich Dir bei allen ...mehr

  • Ella Stone
    Ella Stone
    Feedback Stern Feedback Stern Feedback Stern Feedback Stern Feedback Stern Feedback Stern (375)

    Medium über Generationen! Tarot, hellsehen, Heil- und Liebesrituale! ...mehr

  • HINDUISTISCHE ORDENSFRAU mit SPIRITUELLE LEBENSBERATUNG MEDIUM UND MAGIE EXPER ...mehr

  • Numerologie in Verbindung mit Mme.Lenormand beantwortet ihre Fragen heute und mo ...mehr

  • Skat-,Lenormand-,Tarotkarten, Traumdeutung, Numerologie, Horoskope, Tierkomm ...mehr

Neue Berater

  • Andrea L.
    Andrea L.
    Feedback Stern Feedback Stern Feedback Stern Feedback Stern Feedback Stern Feedback Stern (205)

    Wieso meldet er sich nicht mehr? Wann stehe ich finanziell endlich besser da? ...mehr

  • Hellsichtiges Kartenmedium*** Liebesblick*** Blockadenlösung*** Energieübe ...mehr

  • Empathisches Medium mit langjähriger Erfahrung, Coaching in allen Bereichen, En ...mehr

Bezahlmethoden

  • Paypal Icon
  • Sofortüberweisung icon
  • Paysafecard icon
  • Lastschrift icon

Esoterik – Die Lehre der Zukunftsdeutung

Der Begriff Esoterik (aus dem altgriechischen für ‘innerlich‘) ist in der ursprünglichen Bedeutung die Bezeichnung, für einen begrenzten ‘inneren‘ Personenkreis der philosophischen Lehre bestimmt. Man assoziiert aber mit dem Begriff Esoterik auch das Synonym Mystik, welches unter anderem für ein höheres, geheimes und verborgenes Wissen steht. Weiteres ist Esoterik in seiner traditionellen Wordbedeutung auch ein Begriff, für einen spirituellen Erkenntnisweg, der zu einer erweiterten Selbsterkenntnis führt. Im Rahmen der ‘Esoterikwelle‘ die auf der ganzen Welt im späten 20. Jahrhundert Fuß gefasst hatte, hat sich der Begriff Esoterik vor allem als ein Sammelbegriff für alle möglichen geheimen und verborgenen Praktiken (z.B. Geistheilen, Numerologie, Rauchlesen, etc.) etabliert.

Somit wird der Begriff Esoterik, vereinfacht ausgedrückt, heutzutage als Bezeichnung für alle geheimnisvollen Praktiken verwendet, die sich nicht durch naturwissenschaftliche Erfahrungswerte erklären lassen. Während die Naturwissenschaften, insbesondere die Chemie, Physik und Biologie, versuchen die Welt rational zu erklären, beschäftigt sich die Esoterik mit der spirituellen Ebene die vor allem Bezug auf innerseelische und spirituelle Zusammenhänge nimmt. Einen Esoteriker interessieren aber nicht nur spirituelle Zusammenhänge, sondern es geht ihm auch um die Erkundung eines (spirituellen) Erkenntnisweges um gegenwärtige oder zukünftige Dinge besser verstehen zu können.

Obwohl der Begriff Esoterik in dieser Bedeutung wie wir in heute kennen, erst im 19. Jahrhundert erstmals auftauchte, wurde der Begriff esōterikós, von dem sich der Begriff Esoterik ableiten lässt, bereits in der Antike verwendet. Dieser Begriff diente zunächst als Bezeichnung für bestimmte Lehren von Philosophen die nur im persönlichen Unterricht vermittelt wurden (dazu gehört z.B. der Hauptbestand des uns überlieferten Werks von Aristoteles). Die ersten Zeugnisse solcher esoterischer Lehren und Sozialstrukturen lassen sich schon recht früh in der griechischen Antike, wobei Pythagoras als Gründer der religiös-philosophischen Schule und Bruderschaft der Pythagoreer, herausragt. Pythagoras glaubte damals (wie auch andere Zeitgenossen) an die Unsterblichkeit der Seele, die er aber mit der Vorstellung der Seelenwanderung (Reinkarnation) verband. Zu den Anhängern dieser Lehre gehörten später auch andere bedeutende Philosophen, wie Empedokles und Platon. In der späteren Antike beschäftige man sich mit verschiedenen Traditionen, die für die Esoterik von Bedeutung waren, wie z.B. die Hermetik die eine Synthese zwischen griechischer Philosophie und ägyptischer Mythologie darstellt. Auch der Gnosis die im ersten nachchristlichen Jahrhundert im Osten des Römischen Reiches und in Ägypten entstand, dem Neuplatonismus sowie der Astrologie gehörten dazu.

Später, im Mittelalter, gerieten große Teile dieser antiken Lehren im christlichen Kulturraum in Vergessenheit, während sie im islamischen Raum bewahrt und vielfach aufgegriffen wurden. Erst nachdem sich im 8. Jahrhundert die Mauren in Südspanien etablierten, konnten sich in friedlicher Koexistenz allerlei Spielarten die sich mit islamischer, jüdischer und christlicher Spiritualität beschäftigten, entfalten. Auch Platon und andere griechische Philosophen wurden von hier aus im westlichen Europa näher bekannt. Vor allem in Mittelalter waren in Europa, bedingt durch Mystiker und platonisch ausgerichteten Schulen in Frankreich, England und Deutschland, die esoterischen Lehren weit verbreitet. Auch esoterische Praktiken wie die Magie und die Astrologie waren im Mittelalter sehr weit verbreitet (zur Magie gehörte auch die Beschwörung (Invokation) von Dämonen und Engeln). Aufgrund ihrer Faszination konnte die Esoterik auch in den Zeitepochen der Renaissance bis hin zur Klassik, Aufklärung und der Romantik bestehen.

In der modernen Zeitepoche tauchte die Esoterik vor allem im späten 18. Jahrhundert in Form des Spiritismus auf dessen Ursprung bei zwei Schwestern in den USA lag; die Begeisterung schwappte aber schnell nach Europa über und es fanden sich Millionen Anhänger. Hierbei dient eine Person als Medium dem Fragen gestellt werden, welche wiederum an die Geister von Verstorbenen weitergeleitet werden um eine Antwort von den Geistern zu erhalten. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde dann auch der Okkultismus im eigentlichen Sinne von Eliphas Lévi entwickelt. Obwohl seine Werke nur ‘wenig geschickte Kompilationen‘ (Faivre) waren, war er zeitweilig der bedeutendste Esoteriker überhaupt. 1875 entstand dann schließlich die moderne westliche Esoterik wie wir sie heute kennen; markiert durch die Gründung der Theosophischen Gesellschaft (TG) in New York. Im Umfeld der Theosophischen Gesellschaft entstand gegen Ende des 19. Jahrhunderts eine ganze Reihe neuer Gemeinschaften und magischer Orden wie z.B. der Hermetic Order of the Golden Dawn, der Ordo Templi Orientis ,etc.. Man begann sich schließlich intensiv mit vielen Bereichen der Esoterik zu beschäftigen wie z.B. dem Channeling, der transpersonalen Psychologie, etc. aber der populärste Zweig der Esoterik im 20. Jahrhundert war zweifellos die Astrologie.

Ein großer Unterscheid der heutigen im Vergleich zur damaligen Esoterik besteht darin, dass es keine Einteilung mehr in öffentliche und geheime Lehre (wie es z.B. bei den Rosenkreuzen üblich war), gibt. Wie bereits weiter oben erwähnt besteht die Esoterik aus den verschiedensten Praktiken und Bereichen; die wichtigsten und bekanntesten sind mit Sicherheit die Astrologie, die gesamte Kartomantie (Kartenlegen), das Channeling, die Numerologie und noch einige andere. Durch diese verschiedenen Praktiken und Lehren der Esoterik wurde schließlich die esoterische Lebenshilfe bekannt, die vor allem dazu dient Menschen zu helfen. Diese Lebenshilfe dient aber nicht nur dazu dem Ratsuchenden bei der Erkundung von seelischen Zusammenhängen und bei der Orientierung seines spirituellen Lebensweges zu helfen sondern auch um gegenwärtige und zukünftige Tendenzen zu erkennen und diese richtig zu interpretieren. Das Einsatzgebiet ist dabei sehr vielfältig: Man kann sich nicht nur bei der Bestimmung seines Charakters helfen lassen (z.B. mittels Astrologie, Numerologie) sondern es lassen sich auch Zukunftstendenzen erkennen (z.B. mittels Kartenlegen) oder das körperliche und geistige Wohlbefinden steigern oder sogar Krankheiten besiegen (z.B. mittels Reiki).

Wie Sie selber sehen ist die Esoterik ein sehr breites und tiefgründiges Gebiet mit vielen Praktiken und Geheimnissen die über mehrere Jahrhunderte hinweg zurückverfolgt werden können.

Esoterische Lebensberatung

Unsere fachkundigen und erfahrenen Experten verfügen über ein sehr tiefes Fachwissen auf vielen verschiedenen Gebieten der Esoterik; egal ob es sich um allgemeine Astrologie, Kartenlegen, Numerologie, Räucherung, Reiki, Channeling, Pendeln, Runenlesen (und vieles mehr) handelt, unsere Berater helfen Ihnen kompetent, seriös und vertrauensvoll in allen möglichen Lebenslagen. Unsere Berater helfen Ihnen nicht nur beim Erkennen von seelischen und spirituellen Zusammenhängen sondern begleiten Sie vertrauensvoll in allen Lebenssituationen und beantworten für Sie alle möglichen Fragestellungen (Wann finde ich einen Partner? Wie geht es in meiner Beziehung weiter? Wie sieht es beruflich aus? Muss ich mir finanzielle Sorgen machen? etc.). Wenn Sie also an einer wirklich vertrauensvollen und kompetenten esoterischen Lebensberatung interessiert sind dann rufen Sie doch einfach einen unserer Berater an!